Freitag, 28. Juli 2017

E-Shortstory | Bis auf weiteres verliebt von Cara Connelly

Im Februar hatte ich den ersten Teil der "Save the Date"-Reihe von Cara Connelly gelesen und geliebt! Als ich die Chance hatte, eine ihrer Kurzgeschichten aus der Reihe zu lesen, ließ ich mir dies nicht entgehen.

Jan ist mal wieder zu einer Hochzeit eingeladen. Natürlich freut sie sich für ihre Freunde, doch langsam fragt sich die Endzwanzigerin, wann auch sie endlich unter die Haube kommt. Nach einem Missverständniss muss sie sich das Zimmer mit Mick, ihrem ziemlich heißen, ziemlich besten Freund teilen, der seit Ewigkeiten ein Auge auf sie geworfen hat.

Die Inhaltsangabe kam mir bekannt vor, J.Lynns "Tempting Love" liest sich fast identisch an. Dieses Buch habe ich allerdings nicht gelesen, wollte der Kurzgeschcihte von Cara Connelly allerdings die Chance geben, weil mich ihre Art Geschichten zu erzählen bereits begeistern konnte.

Jan ist mal wieder das typische graue Mäuschen, dass sich selbst einem Make-Over unterzog und nun sämtlich Blicke auf sich zieht. Das passt dem eifersüchtigen Feuerwehrmann Mick natürlich nicht und so lässt er am Hochzeitswochenende kein Auge von ihr.

Leider konnten mich beide Protagonisten nicht so mitreißen, wie die aus "Fast gar nicht verliebt". Mick und Jan leben von Klischees und Oberflächlichkeiten. Ich wollte einfach nicht so recht mit ihnen mitfiebern.

Die Handlung fällt auf knapp über 100 Seiten auch sehr spärlich aus. Es wird noch nicht mal das Hochzeitswochenende komplett umrissen. Nach einer gemeinsamen Nacht und ein paar Eifersüchtelein war die Sache zwischen beiden auch schon geritzt. Und das nach Jahrelangem Umherschleichen. Nein, überzeugend war das nicht.

Kurz sehen wir auch noch die Protagonisten der bisherigen Romane wieder was eine nette Auflockerung war.

Ich bin von "Bis auf weiteres verliebt" bis auf weiteres enttäuscht. Ich hatte mehr von der Geschichte und ihrer Autorin erwartet, die bereits zeigen konnte, wie sehr sie es draufhat. Doch leider blieb die Kurzgeschichte mit ihren Figuren sehr oberflächlich und wenig unterhaltsam.

3/5

Das E-book auf Amazon entdecken...

Der erste Teil der Save the Date Reihe ist gerade für 2,99 Euro als Ebook auf Amazon erhältlich. Ein ziemlich guter Deal, wie ich finde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen